Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Survival

Survival Hier könnt ihr über alles reden, was euch über Survival einfällt oder interessiert.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.07.2014, 18:04
Finshara Finshara ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 08.07.2014
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0
Finshara Stammes Mitglied
Standard Worst Case- Gruppendynamiken

Salve Leute.

Ich möchte hier mal grundlegend auf die verschiedenen Arten am WorstCase Beteiligter eingehen, daher der Themennamme Gruppendynamiken, weil sich ja unterswchiedliche Konstellationen der Beteiligten bilden werden.
Grundsätzlich kann man bei einem WorstCase- Szenario (WC Szenario, blöde Abkürzung) fünf Arten beteiligter unterscheiden:

1. Die direkt beim Vorfall ums Leben gekommenen, also die direkten Opfer.
2. Die Opfer durch Folgewirkungen, also durch entstandene Krankheiten, Plünderungen oder gar Mord umgekommenen.
3. Vorbereitete, die eine gewisse Zeit lang, ein paar Jahre oder Monate überleben, aber aufgrund der wachsenden Probleme es aus verschiedenen Gründen nicht schaffen.
4. Plünderer und andere, die sich ihre Schäfchen dadurch ins trockene bringen, dass sie anderen Nachteile verschaffen. Und
5. Die langfristig Überlebenden. Ob diese nun durch "böse" oder "ehrenhafte" Methoden dies erreichen, sei dahingestellt.

Was mir wichtig ist, ist, darauf hinzuweisen, dass in den meisten WC- Fällen diese Grenzen verwischen werden. Ich rede hier nur von einem WC Fall, also völliger Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung.

Mein Ziel ist es, ein Bewusstsein zu schaffen, dass im Ernstfall mit liebgewonnenen Vorstellungen von gut und böse anders umgegangen werden sollte. Denn all zu naive Vorstellungen oder "Gutmenschlerei" mag im Ernstfall eine ernsthafte Bedrohung für einen selbst, aber auch für andere darstellen.

Wenn man z-B- davon ausgeht, dass man sich ohne weiteres ausrauben lässt, weil man Probleme damit hat, sich ernsthaft zur Wehr zu setzen. Der Raider wird weiterziehen und die nächsten Raubzüge oder gar andere Gewaltakte verüben, die weit schlimmer sind als nur Diebstahl.

Also, denkt mal drüber nach und werdet euch vor allem dessen bewusst, dass nicht jeder Überlebende nur das Beste für seine Mitmenschen im Sinn haben wird. Soll nur ein Anstoß sein, sich auch mal solche Gedanken zu machen, weil ich den Eindruck in machen Diskussionen und Foren habe, dass zu sehr an das Gute im Menschen geglaubt wird.

Beste Grüße
Finshara
__________________
"Wenn man in die Schlacht zieht, ist es zu spät, sein Schwert zu schärfen."
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2014, 08:42
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 11
Mücke Stammes Mitglied
Standard

hallo finshara, in diesem forum gab es schon diskussionen wie diese, schau ein bisschen, ich glaub (oder hoff..) hier sind sich die leut ziemlich bewusst was passieren kann, wenn..

für mich is das schlimme, dass die meisten menschen davon ausgehn, dass sich mensch eh selbst umbringen wird.. an die szenerie wie das dann aussehn wird, die todesängste die du hast, die momente wo dir der atem stockt weil du menschen sterben siehst oder verletzte menschen siehst (und diese bilder GIBT es - sieht man ja in sämtlichen krisengebieten), den hunger den du verspürst und die kreislaufschwäche weil du nicht an wasser kommst, an das denkt niemand oder an das will niemand denken.

guter thread

lg
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2014, 21:23
mario mario ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 0
mario Stammes Mitglied
Standard

Thema finde ich auf jeden Fall sehr Interessant, werde es auch selber aufsuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.