Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Survival

Survival Hier könnt ihr über alles reden, was euch über Survival einfällt oder interessiert.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.08.2009, 12:25
smith smith ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 08.08.2009
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
smith Stammes Mitglied
Standard 3 Tage "Survival" im Wald

Hallo,

bin neu hier und hab mal eine frage. ein kumpel und ich wollen 3 tage in einem wald "survivaln".

unser plan ist, einfach mal 2 nächte abgeschieden vom alltag und dem stress und nur mit dem nötigsten was man braucht zu campen.

wir haben die erlaubnis einer freundin das in ihrem wald zu machen, das ist schonmal sehr gut, aber an was müsste man denn da alles denken.

zum wald -> odenwald!

wäre über alle tips und infos dankbar!

gruss smith
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.08.2009, 22:36
GoldenColt GoldenColt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0
GoldenColt Stammes Mitglied
Standard

Hallo, beherrscht du die Basics?
An was sollst du denken müssen? Bei survival gehts darum, UNVORBEREITET überleben zu können. Also nimm ein Messer, ein Telefon und ab gehts in den Wald!


lg.

Geändert von Dr. James Wilson (11.10.2009 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2009, 08:06
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 15
Sophie Stammes Mitglied
Standard

Unvorbereitet schon aber nicht ohne Wissen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2009, 13:38
Benutzerbild von Susanne
Susanne Susanne ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 385
Renommee-Modifikator: 19
Susanne BoteSusanne Bote
Standard

Telefon ist auch nicht grad das Echte, würde ich sagen...
Wissen allerdings sehr wichtig, zumindest ein paar grundlegende Sachen, auch wenn es nur um drei Tage geht. Ich bin allerdings der "Learnig by Doing"-Typ, also, warum nicht Prinzipiell: je mehr Du weißt, desto weniger brauchst Du mitzunehmen...
Susanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2009, 14:00
smith smith ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 08.08.2009
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
smith Stammes Mitglied
Standard

also n telefon nehmen wir mal das erste jetzt mit für den notfall
aber wir lassen es aus. essen wolle ma uns obst un so zeug holen, weil wir kein feuer machen wollen im wald.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.08.2009, 16:42
GoldenColt GoldenColt ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0
GoldenColt Stammes Mitglied
Standard

Also Telefon ist schon wichtig für einen Notfall, denn es kann auch etwas eintreten, wofür man selbst nicht verantwortlich ist und was nichts mit dem Tripp zu tun hat (z.B. Blinddarmdurchbruch als Beispiel).

Also ich würde schon ein Feuer im Wald machen, wenn ihr dürft. gehört zwingend zum Survival dazu.

Geändert von Dr. James Wilson (11.10.2009 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.08.2009, 17:52
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 20
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

also wenn man zum beispiel das bauen einer trümmerhütte schon ganz gut beherrscht, brauchst du zum beispiel mal kein zelt mitnehmen
wenn nicht schon

weil wenn man blutiger anfänger ist, können das drei seeehhr demotivierende tage werden, wenn man sich überschätzt

lieber anfangen, als würde man mit wenig ausrüstung campen und sich dann immer wieder steigern, als gleich die volle survivalerfahrung und dann so demotiviert sein, dass man mal ein jahr nix mehr von natur wissen will
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2009, 23:57
Benutzerbild von jan
jan jan ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Tübingen
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0
jan Stammes Mitglied
Daumen hoch

Hi Smith,

schön daß dich die Lockungen der Natur treffen. Wow drei Tage, das ist herausfordernd und abenteuerlustig; das bedürfnis ein handy mitnehmen zu wollen, ist jedoch instiktiv Deine Reaktion, wie du der eigentlichen Gefahr im Wald begegnest :drei Tage u. Nächte mit der Stille u. Sprache des Waldes. ausgeliefert zu sein. Wenn Du Dich auf diese Komunikation einläßt und auf das Handy verzichtest wirst du mental sehr weit kommen.
Für die äußerlichen ( in diesem fall weniger wichtigen Dingen) survival Anforderungen gibt es 4 Faktoren:
- Wasser
- Behausung
- wärme ( Komfort, Feuer)
- Nahrung
Viel Spaß bei Deinem Vorhaben und gesegnetes Gelingen
Jan aus Tübingen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.08.2009, 17:25
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 20
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

zum telefon kann ich auch nur sagen, dass ich nie eins mithabe mithabe
aber das muss jeder selbst entscheiden
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Personen im Wald treffen SurvivalLukas Allgemeinses Off-Topic 5 13.05.2013 21:39
Sport im Wald: gut oder schlecht? Banana Monkey Allgemeinses Off-Topic 9 02.02.2012 16:47
3 Tage im Wald thrones_of_blood Outdoor- & Reiseberichte 22 26.10.2010 00:10
Das erste mal allein im Wald Joggl Outdoor- & Reiseberichte 7 06.01.2010 14:52
Mythos Wald auf ARTE Bergziege Bücher, Filme,und Magazine 1 26.02.2009 07:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.