Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Allgemeinses Off-Topic

Allgemeinses Off-Topic Allgemeine Themen die nichts mit Survival zu tun haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2014, 21:46
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard Was tun mit dem Spatz...

Liebe Leute,

uns ist ein Spatz ins Haus geflogen, er ist mir beim Einfangen wieder ausgekommen, und hat sich an unserm Fenster das Genick gebrochen.

Nun liegt er auf dem Balkon, meine kleine Tochter beschäftigt es recht (sie ist drei und hat den Vogel im Haus entdeckt). Das naheliegendste wäre ja nun, den Vogel im Garten zu vergraben. Allein schon für meine Tochter, damit sie bei dem ersten erlebten Tod das mitbekommt, was in unserer Gesellschaft so getan wird (ich hätte noch vor ein paar Jahren nie gedacht, dass ich sowas mal schreiben würde)

Ich aber hätte soooo gern ein komplettes Großgefieder von einem Vogel, auch wenn es ein kleiner Spatz ist... vielleicht verstehen mich hier ein paar Leute....

Vielleicht ist es ja auch gut für meine Tochter zu sehen, dass ein tödlicher Unfall nicht unnötig sein muss, sondern der Vogel uns wiederum "bereichert" und das Geschenk vielleicht sogar in unser Haus gebracht hat... so bekäme sie gleich ein Gefühl für den Kreislauf der Dinge...

Das sind so meine Gedanken, noch ein wenig verwirrt (ich hab das kleine fliegende Wesen ja auch ein wenig ins Herz geschlossen, er lag auf meiner Hand und starb). Was meint ihr dazu? Was würdet ihr tun?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.2014, 21:07
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 404
Renommee-Modifikator: 7
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Ich glaube auch an den Kreislauf der Dinge, und den zu erleben würde heißen, den Vogel nah am Haus im Beet offen liegen zu lassen. Da, wo alle drankommen, die den Kreislauf der Dinge in gang halten. Zwei, drei Wochen später wird nur noch wenig vom Spatz zu sehen sein, weil das meiste schon sonstwohin unterwegs ist. Daß die Vogelknochen von den Mikroorganismen auch noch verwertet werden und der enthaltene Phosphor für die Pflanzen wichtig ist, kann man leider nicht wirklich sehen, aber vielleicht trotzdem erklären.

Man kann den Geist vom Spatz da irgendwie noch miteinbeziehen, aber das wird noch weniger greifbare Eindrücke ergeben als der Nutzen der Knochen und Federn. Ich selber würde drauf verzichten. Es ist ja cool, wenn der Spatz am Leben ist und Spöx macht, aber nach dem Tod sind dann andere dran und das ein oder andere nutznießende Insekt wird vielleicht ein Vogel für seine Jungen fangen. Oder ne Kröte holt es sich, und ein Reiher frißt dann die Kröte. Aber wenn der Reiher tot ist, kommen wieder die Insekten an dei Reihe.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2014, 12:13
arnstein arnstein ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 15.06.2014
Ort: südliches Waldviertel
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0
arnstein Stammes Mitglied
Standard

Hallo,
Da das hier ein Survival Forum ist kann es nur eine Antwort geben, nämlich die,
den Spatz essen und fertig.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2014, 11:07
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Lieber arnstein, mit deiner Einstellung empfehle ich dir ein Militär-/ Einzelkämpferforum oder was auch immer es in die Richtung gibt...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2014, 22:00
arnstein arnstein ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 15.06.2014
Ort: südliches Waldviertel
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0
arnstein Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Räubertochter Beitrag anzeigen
Lieber arnstein, mit deiner Einstellung empfehle ich dir ein Militär-/ Einzelkämpferforum oder was auch immer es in die Richtung gibt...
Hallo,
Und warum das
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.06.2014, 22:23
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Das Forum ist von der Überlebensschule Tirol gegründet. Da geht es nicht ums pure Bushcraften ("Mensch gegen die Natur"), sondern um den Menschen, der in und v.a. mit der Natur überlebt.
Also ging es mit dem Vogel nicht drum, das Stück Fleisch mit Federn zu verwerten, das da lag, sondern achtsam zu sein und in sich hineinzuspüren, warum einem die Natur diese Erfahrung schenkt.

Jetzt verstanden?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.06.2014, 18:46
arnstein arnstein ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 15.06.2014
Ort: südliches Waldviertel
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0
arnstein Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Räubertochter Beitrag anzeigen
Das Forum ist von der Überlebensschule Tirol gegründet. Da geht es nicht ums pure Bushcraften ("Mensch gegen die Natur"), sondern um den Menschen, der in und v.a. mit der Natur überlebt.
Also ging es mit dem Vogel nicht drum, das Stück Fleisch mit Federn zu verwerten, das da lag, sondern achtsam zu sein und in sich hineinzuspüren, warum einem die Natur diese Erfahrung schenkt.

Jetzt verstanden?
Hallo Tochter eines Kriminellen,
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2014, 21:32
Benutzerbild von down
down down ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 08.06.2014
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0
down Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Räubertochter Beitrag anzeigen
Lieber arnstein, mit deiner Einstellung empfehle ich dir ein Militär-/ Einzelkämpferforum oder was auch immer es in die Richtung gibt...
Der Meinung schließe ich mich an!
__________________
Viel hilft viel!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.