Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeine Fragen zum Thema Outdoor-Survival > Feuermachen

Feuermachen Fragen, Tipps und Anregungen zum Feuermachen ohne Feuerzeug und Zündhölzer.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.04.2007, 21:59
Benutzerbild von montana64
montana64 montana64 ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 18.11.2004
Beiträge: 66
Renommee-Modifikator: 15
montana64 Stammes Mitglied
Standard Röhrenschicht Zunderpilz

Hallo,

in unserem Grundkurs hat...soweit ich noch weiss.....Michl mit einer verkohlten Röhren-Zunderschicht gegen ein Zundernest geblasen und hier mit einem kleinen Showeffekt die Runde aufgelockert. Leider weiss ich nicht mehr genau, wie die Sache funktioniert hat. Kann mir hier jemand von Euch helfen? Wie hat das Ganze funktioniert?

Gruß
Micha
__________________
Glaube mir, denn ich habe erfahren. Du wirst mehr in den Wäldern finden, als in den Büchern. Bäume und Steine werden Dich lehren, was Du von keinem Lehrmeister hörst. (Bernhard v. Clairvaux)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2007, 18:50
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 515
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Micha!
Was meinst Du denn? Wie man den Zunderschwamm verkohlt?
Schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2007, 22:52
Benutzerbild von montana64
montana64 montana64 ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 18.11.2004
Beiträge: 66
Renommee-Modifikator: 15
montana64 Stammes Mitglied
Standard Röhrenschicht Zunderpilz

Hi Thomas,

ne...weiß noch, dass die Röhrenschicht des Zunderschwamms verkohlt wird und wenn diese glüht (?!) kann man diese gegen ein Zundernest blasen und es fängt sofort Feuer. Michl hat das im Kurs kurz vorgeführt. Das Zundernest ist sofort in Flammen aufgegangen aber ich hab mir die ganze Sache nicht genau aufgeschrieben. Fand das Ganze sehr spannend und amüsant. Hmm....mehr weiß ich jedoch auch nicht mehr. Hab es zuhause schon versucht, hat jedoch nicht funktioniert. Wäre toll, wenn ich ne genaue Beschreibung hätte. Bin mir aber ganz sicher, dass es die Röhrenschicht war, weil wir noch anschließend darüber gesprochen haben, dass es die Schicht am Pilz ist, die normaler weise nicht verwendet wird.

Gruß
Micha
__________________
Glaube mir, denn ich habe erfahren. Du wirst mehr in den Wäldern finden, als in den Büchern. Bäume und Steine werden Dich lehren, was Du von keinem Lehrmeister hörst. (Bernhard v. Clairvaux)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2007, 11:12
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 515
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Micha!
Um den Funken aufzufangen, nimmst Du das schwierig zu gewinnende weiche Material des Zunderschwammes. Damit wir damit sparsam umgehen, holen wir die Glut mit den verkohlten Röhren des Schwammes gleich herüber und machen den glühenden Zunderschwamm aus ("Abtöten wie eine Zigarette"). Das hat zudem noch den Vorteil, dass die Kohle heißer glüht. Die Glut hältst Du dann in das Zundernest, bläst immer kräftiger werdend hinein, und schon fängt das ganze Feuer. Sieht recht spektakulär aus, hast Recht!

Schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zunderpilz verarbeiten Silex Survival 16 13.01.2011 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.