Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Überlebensschule Tirol > Sonstige Kurse

Sonstige Kurse Hier könnt ihr euch zu den anderen Kursen wie Motivationstraining, Gerben, Familenwochenendkurs, Kräutersuchen, Steinbearbeitung und vom Vogelvolk schlau machen und über die verschiedensten Themen reden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2005, 13:51
mathiasaumayr mathiasaumayr ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 0
mathiasaumayr Stammes Mitglied
Standard Musikinstrumentenbaukurs

Hi

Endlich kriege ich meine Sachen wieder auf die Reihe :Abheber: und jetzt kommen die versprochenen Links für Alle die auf dem Weg der Trommel weitermachen wollen:

Cooles Programm zum Üben und wenn man grad mal keinen Zweiten hat der die Basis spielt :lol:
http://www.henrykellner.com/PercussionStudio/

Super Seite mit Rhythmen (leider nur ein Archiv, d.h. man muss ein bissi klicken bis die Noten kommen, ich versuche aber Rafael zu erreichen, vielleicht stellt er die Seiten wieder online):
http://www.fam.tuwien.ac.at/~schaman...ythms/yapp.php

Nette Seite (allerdings mit anderer Notation als unsere, tststs):
http://www.djembe.net/share/index.htm

Ich hoffe es geht Euch gut und Ihr habt Spass an den Instrumenten.

lg

Mathias
P.s. habe übrigens ein neues Didgeridoo ... WAHNSINN :Wolke 9:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2005, 18:19
Benutzerbild von Susanne
Susanne Susanne ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 385
Renommee-Modifikator: 16
Susanne BoteSusanne Bote
Standard

Ich hab auch ein neues Didgeridoo, ätsch. Selbst gemacht beim Instrumentenbaukurs. Und stellt Euch vor, es macht nicht nur Spaß, damit zu spielen, ich habe auch den Eindruck, die Schwingungen vertreiben meine Zyste in meiner Kieferhöhle. Ist vielleicht nur Einbildung, aber ein neues CT im Winter wird es dann zeigen!
Alles Liebe auch an Sabine!!
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2005, 22:17
mathiasaumayr mathiasaumayr ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 0
mathiasaumayr Stammes Mitglied
Standard

Gratuliere!
Nachdem wir uns alle unsere Realität selber zusammenzimmern, würde ich vorschlagen den Rückgang der Zyste nicht in Zweifel zu ziehen :Hupfer:

Auf jeden Fall viel Spass mit dem Didg!

und wie mein Lehrer immer sagte:
KEEP ON PUMPING

lg

Mathias
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.11.2005, 15:15
Benutzerbild von samoa
samoa samoa ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 104
Renommee-Modifikator: 14
samoa Stammes Mitglied
Standard Didgeridoo

hallo Mathias,
jetzt mal eine Frage,
Emanuel und ich haben vor 2 Monaten Didgeridoos gebaut, wir haben sie aus Bambus gemacht, ausgehölt und innen mit Bienenwachs ausgegossen.
Trotzdem sind sie uns jetzt zersprungen, d.h. sie haben Risse durchgehend. Was genau könnten wir denn da falsch gemacht haben? Damit wir es das nächste Mal besser machen können.

Alles Liebe
Sabine
__________________
folge der Stimme deines Herzens,. dann kannst du den Weg der für dich vorgesehen ist, nicht verfehlen. Vertraue auf das große Geheimnis,.denn auch sein Glück liegt in deiner Hand
Chante Eta`n
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.11.2005, 20:34
mathiasaumayr mathiasaumayr ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 0
mathiasaumayr Stammes Mitglied
Standard

Hi Sabine

Wir wohnen ja alle in Wien :Grins: dh ich glaube das Beste ist wir schauen uns mal Eure "Reste" an.
Kann an vielen Dingen liegen, typischerweise:
1.) schlechter Bambus (das wäre Pech)
2.) Bienenwachs ist nicht durchgängig aufgetragen gewesen
3.) zu extreme Kalt-Warm Wechsel oder umgekehrt
4.) falsche Lagerung, dh zB Didg ist an eine Mauer gelehnt, dadurch hat die Auflagefläche immer um ein paar Grad weniger als der Rest des Bambus, das kann mit Pkt.1 zu Verspannungen führen
5.) Didg unsanft behandelt? Kommt auf die Wandstärke drauf an wie empfindlich der Bambus ist
....

und die Liste geht noch so weiter, leider.
Wie gesagt, treffen wir uns, dann schauen wir uns das Problem an, eventuell kann man ja auch noch was heilmachen. Gehen die Risse ganz durch? Wenn nicht gibt es noch Hoffnung.

lg

Mathias
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.11.2005, 06:28
Benutzerbild von samoa
samoa samoa ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 104
Renommee-Modifikator: 14
samoa Stammes Mitglied
Standard hello

Danke für die rasche Antwort,..
ja du hast REcht, wir wohnen in WIen und haben für nix Zeit :lol:
aber jetzt muß das Treffen bald mal stattfinden, werd mit Emu reden.
Ich denke wir haben so einiges nicht ganz richtig gemacht,.zB. das an die Mauer lehnen, das wär schon mal ein Fehler.
Aber das können wir ja bald einmal herausfinden.

Bis dahin danke
baba
__________________
folge der Stimme deines Herzens,. dann kannst du den Weg der für dich vorgesehen ist, nicht verfehlen. Vertraue auf das große Geheimnis,.denn auch sein Glück liegt in deiner Hand
Chante Eta`n
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.