Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeine Fragen zum Thema Outdoor-Survival > Schutzhüttenbau

Schutzhüttenbau Der erste Schritt in der 'heiligen Reihenfolge', wie die Anordnung der Überlebensmaßnahmen von den amerikanischen Ureinwohnern bezeichnet wurde.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2011, 15:31
Jengaaa Jengaaa ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0
Jengaaa Stammes Mitglied
Standard Unterschlupf für 5 Tage

Hallo leute

ich suche eine methode wie ich mir am besten einen unterschlupf der 5 tage halten soll bauen kann zur verfügung hab ich ne plane von 3x2,2m nur jetzt habe ich kein plan wie ich das teil am besten baue

überlegt hatte ich mir das ganze in dreieckskonstalation mit nem feuer mit reflektor davor nur wie schaff ich es dann das wasser nicht den boden unter mir aufweicht ?

bzw wie sollte ich es überhaubt dann bauen?

das ganze mit stroh unten auszulegen habe ich mir schon gedacht aber wenn dann nur ein funke vom feuer dadrauf fliegt während ich schlafe wär auch bescheiden
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2011, 17:44
Herr G. Laber Herr G. Laber ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 23.05.2010
Ort: Königreich Württemberg
Beiträge: 80
Renommee-Modifikator: 9
Herr G. Laber Stammes Mitglied
Standard

Nimmsu mehr Plane, packsu Plane auf Boden

Oder natürlich du baust nen erhöhten Unterstand auf nem Astgerüst oder so, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt =)
__________________
Zitat:
In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafe; es gibt nur Konsequenzen.
-Robert Greene Ingersoll
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2011, 22:31
Benutzerbild von bluezook
bluezook bluezook ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Innsbruck
Beiträge: 88
Renommee-Modifikator: 11
bluezook Stammes Mitglied
Standard

Der Bau eines "Outdoor Bett" wie hier auf meiner Seite beschrieben hilft sehr gut gegen Nässe und Kälte von unten.

ANDY
__________________
outside experience
Natur - Abenteuer - Spass
www.bluezook.twoday.net
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2011, 13:57
Jengaaa Jengaaa ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0
Jengaaa Stammes Mitglied
Standard

mhh gut ich denke ich mach das mit dem "outdoor bett"

und wie beheiz ich das ding am besten?

mit nem grubenfeuer was an einer seite offen ist? sprich ne art rampe richtung unterschlupf

denke was wäre die beste variante da sich mit entsprechender vorbereitung selber nachlegt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2011, 09:23
Benutzerbild von German Yeti
German Yeti German Yeti ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Deutschland WOB-BS-HE
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 12
German Yeti Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Jengaaa Beitrag anzeigen
Hallo leute

ich suche eine methode wie ich mir am besten einen unterschlupf der 5 tage halten soll bauen kann zur verfügung hab ich ne plane von 3x2,2m nur jetzt habe ich kein plan wie ich das teil am besten baue.

Hallo Jengaaa.

Zu welcher Jahreszeit wolltest du denn deinen Unterschlupf beziehen?

Grüße Jürgen
__________________
Nicht jeder der auf Dich scheißt ist dein Feind, nicht jeder der Dich aus der ******* zieht ist dein Freund und wenn Du in der ******* sitzt - sing nicht!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.02.2011, 16:04
Jengaaa Jengaaa ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 26.01.2011
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0
Jengaaa Stammes Mitglied
Standard

jetzt in dieser jahreszeit bei uns sinds teilweise noch -5 grad nachts

antworten am besten schnell da es morgen losgeht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.02.2011, 08:54
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 515
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo

Wo wir wie vor 5000 Jahren über die Alpen gegangen sind waren unsere besten Freunde in der Nacht die warmen-heissen Steine, da haben wir mit ihnen gekuschelt.

Einen schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.02.2011, 20:19
Elkhunter Elkhunter ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 07.02.2011
Ort: BW Deutschland
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0
Elkhunter Stammes Mitglied
Standard

Auch noch ne Möglichkeit wäre Wasser erhitzen, in eine Flasche Füllen und diese dan wie eine Währmflasche benützen.

gruß Eh
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.02.2011, 20:43
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 515
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Schönen Abend

Dazu brauch man aber eine Flasche und die haltet bei weiten nicht so lange wie Steine. Aber auch bei Steinen gibt es sehr große Unterschiede wie und wie lange sie die Wärme speichern.

Lg Tom
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3 tage nur essen aus der natur Mücke Survival 3 12.12.2014 06:28
Survival: Für 5 Tage in der Wildnis thrones_of_blood Outdoor- & Reiseberichte 16 04.09.2013 12:39
3 Tage im Wald thrones_of_blood Outdoor- & Reiseberichte 22 25.10.2010 23:10
3 Tage "Survival" im Wald smith Survival 8 15.08.2009 16:25
Die Letzten Tage des Ebers Anonymous Bücher, Filme,und Magazine 0 17.10.2005 07:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.