Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Handwerkskünste und experimentelle Archäologie

Handwerkskünste und experimentelle Archäologie Kürbistrocknen, Fischen, Flötenbau... Hier könnt ihr über alle Handwerkskünste sprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2013, 22:33
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 7
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard Paracord und co verarbeiten

Hallo Leutchen!!

Ihr kennt doch alle die Paracord-Armbänder die es zu kaufen gibt, mit denen man bei einer Notsituation immer etwas Schnur zu Hand hat.
Auf Youtube gibt es ja Zahlreiche Viedeos mit verschiedenen Knoten, um Schnüre kunstvoll für den Notfall zu verarbeiten.

Ich hab mal vor einiger zeit Ein Uhrband gemacht, dass wie ich sagen muss, richtig klasse geworden ist.

Bei den Armband habe ich ca 2.3m Paracord verwendet.
















Mich würde es Freuen wenn ihr euren Senf dazu geben könntet.

Vielleicht habt ihr ja ein paar coole Ideen was man noch so machen kann um
Schnur Kunstvoll zu verarbeiten.



Gruß Bushcraft
__________________
Es muss nicht schmecken, man muss nicht satt werden, man muss nur überleben!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2013, 09:56
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 404
Renommee-Modifikator: 7
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Nicht schlecht!

Nun, man kann sich aus Paracord einen kurzen Strick flechten (ca. 10cm x 3), als Schlüsselanhänger. Oder umwickelt Ausrüstung damit, z.B. eine Feldflasche.

Man muss auch nicht immer nur Paracord verarbeiten. Es läßt sich vielleicht auch eine Kunststoff- Bogensehne vorübergehend an einem Messergriff verbauen. Oder Abschnitte dünnes Drahtseil (wie vom Hecht- Vorfach beim Angeln) werden als Ring in den Zipper vom Rucksack geflochten. Man kann im Notfall bestimmt verschiedene Materialien gebrauchen, aber braucht nicht von allem eine ganze Rolle.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2013, 11:59
Lürbker Lürbker ist offline
Späher
 
Registriert seit: 29.12.2011
Beiträge: 269
Renommee-Modifikator: 7
Lürbker Stammes Mitglied
Standard

Das Armband sieht wirklich sehr gut aus! Ist das schwer die Größe an das Handgelenk anzupassen?

Ich hab mir noch nie Paracord bestellt da ich immer recht günstig an Reepschnur von Edelrid gekommen bin. Der trau ich dann doch mehr zu als dem Chinakram aus Ebay. Ich hab schon mehrfach gelsesen das es nicht so einfach ist zu erfahren ob das jetzt "original" Paracord ist oder nicht.
Wie groß ist der Unterschied zwischen Reepschnur und Paracord in Bezug auf die Dehnung? Kann vielleicht jemand mal eine Probe machen? jeweils einen oder Zwei Meter mit ner Hantelscheibe belasten und den Unterschied messen?

Bei vielen Dingen finde ich den Einsatz von so einem teuren Material überflüssig. Oftmals reicht die billige Maurerschnurr 50m/2€ vollkommen aus.
__________________
Hallo!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2013, 12:50
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 7
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard

Die Paracord hat ja Innen 7 Kernfaden wie bei Hebegurten usw.
Bei den Meisten Reepschnüren gibt es im kern keine zusätzlichen Fäden, die alles etwas stabiler machen.

Wie man jetzt Originale Caracord erkennt weiss ich nicht. Wäre vielleicht besser wenn man sowas bei einem Versand bestellt, den man vertraut.
__________________
Es muss nicht schmecken, man muss nicht satt werden, man muss nur überleben!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2013, 19:55
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 7
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard

Hab mir mal das Uhrenband mal in Schwarz gemacht





__________________
Es muss nicht schmecken, man muss nicht satt werden, man muss nur überleben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
550er Paracord Dark Bowhunter Ausrüstungen 1 14.02.2012 13:39
Zunderpilz verarbeiten Silex Survival 16 13.01.2011 13:25
Fuchsfell zu Köcher verarbeiten montana64 Handwerkskünste und experimentelle Archäologie 4 09.08.2006 09:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.