Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Spurensuche

Spurensuche Fraßspuren,Losungen,Gewölle und andere Zeichen......

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.04.2005, 17:03
Peter Kogelnig Peter Kogelnig ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 63
Renommee-Modifikator: 0
Peter Kogelnig Stammes Mitglied
Standard Ein neugieriger Freund

Nach zwei erfolglosen Stunden Suche nach Rehen gingen wir entspannt und nichts erwartend zurück zum Auto.
Dort wartete ein neuer Freund auf uns.
Hase oder Kaninchen-wer kann uns helfen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
hasenwald-hasefarbe_285.jpg   hasenwald-hase_2_farbe_306.jpg  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.04.2005, 14:27
Christian Christian ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 22
Christian BuddhaChristian BuddhaChristian BuddhaChristian BuddhaChristian BuddhaChristian BuddhaChristian Buddha
Standard

Servus Ihr beiden Superspezialisten,

da habt Ihr ja pünktlich zu Ostern einen Junghasen aufgetrieben (denke ich).

Ich meine es müßte ein Hase sein, wegen der doch relativ langen und spitzen Ohren, der Färbung der Ohren mit der schwarzen Spitze und dem doch eher bräunlichen Fell. Auch scheinen sie Ohren in der Muschel mehr behaart zu sein.

Ciao Christian
__________________
Carpe diem!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2005, 14:34
Peter Kogelnig Peter Kogelnig ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 63
Renommee-Modifikator: 0
Peter Kogelnig Stammes Mitglied
Standard

Hi, Christian!
Ich glaub auch wieder an den Osterhasen, schauen wir mal, was die Anderen sagen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2009, 20:57
Silex Silex ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 0
Silex Stammes Mitglied
Standard

Hallo zusammen

Das ist ein Haushase ...........

Was macht denn der im Freien??

Viele Grüsse, Ernst
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2010, 17:34
Dolores Dolores ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 10.04.2009
Beiträge: 95
Renommee-Modifikator: 10
Dolores Stammes Mitglied
Standard

ein haushase weil...? wie kommst du darauf? naja richtiger wär ja wohl hauskanninchen, weil haushasen gibts biologisch korrekt betrachtet ja nich... bisschen klugscheisserei hier, sry^^...
naja die fotos sind nicht so super, also löffel und das fell sind typisch feldhase, aber die tatsache dass er sich streicheln hat lassen... das is für keinen gesunden feldhasen normal...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2010, 19:47
Zenco Zenco ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
Zenco Stammes Mitglied
Standard

wenn dann ist is ein hauskanninchen :P
Hasen gibts es nur in der Natur, alles was im stall ist oder war sind kanninchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.