Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Archiv

Archiv Hier werden die alten oder geschlossenen Beiträge verschoben!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2014, 19:42
Benutzerbild von AdDigDifWorld
AdDigDifWorld AdDigDifWorld ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Traunstein / Chiemgau, D
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 0
AdDigDifWorld Stammes Mitglied
Unglücklich Jemand hier aus Südostbayern / Wer macht das Asili Wakala?

Hallo zusammen!

Ich hab mich lange hier rar gemacht, vor ein paar Wochen ist mein Interesse am Thema wieder gewachsen. Ich poste das mal in diesem Unterforum, da ich kein besseres dafür finde...

Vor ein paar Jahren schon habe ich versucht, das Asili Wakala, ein Fernlehrprogramm, zu machen, und bin sehr schnell sehr kläglich gescheitert. Nun bin ich es frischen Mutes noch einmal angegangen - und stoße sofort wieder an meine Grenzen. Erhebliche Grenzen.

Anscheinend habe ich ein grundlegendes "Problem" mit der Lehrmethode...

Konkret: Dauernd gibt es Aufgaben, etwas aus dem Gedächtnis zu zeichnen. Ich habe verstanden, warum das so wichtig ist. Daher ist mir auch klar: wenn ich die Aufgaben nicht so erfülle(n kann) wie beschrieben, lerne ich das Wesentliche nicht. Im Falle des Zeichnens soll es mein "geistiges Auge" schulen, damit ich mich später besser an Dinge erinnern kann die ich gesehen habe. Bis jetzt bin ich darin auch entsprechend schlecht. Nur, das mit dem Zeichnen (wie auch z.B. das Zeichnen von Spuren) klappt vorne und hinten nicht... Egal wie lange ich was anschaue, kaum sehe ich es nicht mehr, kann ich mich an nichts mehr erinnern, keine Größenverhältnisse mehr abschätzen und dergleichen. Es wird auch nicht besser, je öfter ich es mache. Das einzige was mehr wird ist mein Frust...

Meine Frusttoleranzgrenze ist seeeehr niedrig... Und meine Gedankenmuster sehr stark die sagen "das kannst Du nicht, das lernst Du nie, Du bist ein Loser, gib es auf, das sind blöde Aufgaben usw. usf." Ich habe in den letzten Jahren echt verdammt viel an mir gearbeitet, aber in dieser Hinsicht bin ich anscheinend therapieresistent... Das macht das ganze Unterfangen beinahe unmöglich, und bis jetzt quäle ich mich Tag um Tag, oft mit einem Tag Pause dazwischen, weil ich es nicht mehr schaffe...

Meine Frage nun: Ist jemand hier, der vielleicht auch gerade das Asili Wakala macht? Ist jemand evtl. sogar aus dem Südosten Bayerns hier? Ich bin es so leid, mich da allein jeden Tag durch die ******* zu wühlen, jeden Tag völlig frustriert und fertig zu sein und das Gefühl zu haben, nichts aber auch gar nichts zu lernen und wenigstens ein bisschen vorwärts zu kommen... Ich wünsche mir jemanden, der mich unterstützt, der mich an der Hand nehmen könnte oder mit dem ich wenigstens ab und zu zusammen auf Tour gehen könnte...

Ich bin ganz kurz davor, es WIEDER hinzuschmeißen... Mir ist nur noch zum Heulen jeden Tag. Was ich mir da grad antue, tut echt weh, und ich weiß nicht wie ich es ändern kann!

Ich hatte überlegt, einen Scoutkurs bzw. sogar eine Scoutausbildung zu machen, aber wenn ich weiterhin so drauf bin, brauch ich das gar nicht in Erwägung ziehen...

Bin ich einfach ein Survival-untaugliches Weichei und ein Jammerlappen, der es nie lernen wird? (Das ist der zweite Grund, warum ich Schiss habe, zum Scoutkurs zu gehen: da hängen vermutlich viele Männer rum - und ich fühle mich nicht "Manns genug", um da mithalten zu können...)

Ich würde mich über wohlwollende Unterstützung freuen...

Liebe Grüße,
Adrian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2014, 20:08
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 11
Mücke Stammes Mitglied
Standard

hallo adrian!

also nur weil du dir auf einem einzigen gebiet, in dem fall gedächtnistraining kombiniert mit zeichnen schwertust, würd ich nicht das handtuch werfen...
ich merk mir sowas zum beispiel auch nicht so gut.. also habs jetzt länger nicht probiert, und wo ichs probiert hab, das ist eine andere geschichte
vielleicht is gut mal so anzufangen, dass du die spuren niederzeichnest, wenn du sie noch direkt vor dir hast.. oder das tier oder was auch immer
es ist ja so schon gar nicht so leicht, dass das was du siehst über die finger aufs papier kommt... das aus dem gedächtnis heraus zu machen, ist dann noch einmal eine schwierigere sache.
vielleicht hast du ersteres eh schon geübt, aber wenn nicht würd ich sonst da noch dran bleiben.
einen kurs deswegen fallen zu lassen, finde ich nicht gut.
jeder hat unterschiedliche talente, und jeder mensch hat schwächen. außerdem gibt es menschen die einfach so zu einem kurs gehen, ohne jegliche beschäftigung vorher. hauptsache ist, dass du spaß hast.
bevor du aufgibst, konzentrier dich auf die bereiche, die dir im survival echt spaß machen und wo du nicht verzweifelst..

lg
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.

Geändert von Mücke (11.04.2014 um 00:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.04.2014, 21:51
mogusch mogusch ist offline
Survival
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 633
Renommee-Modifikator: 7
mogusch Stammes Mitglied
Standard

Adrian, eigentlich weiß ich nicht genau wie ich dir helfen kann. Ich versuchs einfach mal so:

Frust ... den habe ich auch tag täglich, aber aus anderen gründen als du. Positives denken hilft mir dann diesen zu verdrängen & zur mittagspause etwas meditation od ein kleines Schläfchen helfen mir auch sehr.

Zeichnen ... obwohl ich ein einser-schüler in diesem bereich war bekomme ich das heute auch nicht mehr hin. Durch das technische zeichnen berufsbedingt "liest" man anderst & zeichnet auch anderst. Vlt ist das auch dein problem. Möglich wäre das dir hier abstraktes denken & zeichnen weiter helfen können. Ein print muß ja nicht unbedingt naturgetreu wieder gegeben werden, sondern kann auch skizzenmäßig festgehalten werden. Hauptsache du kannst deine zeichnung lesen & interpretieren & somit die "mustererkennung" trainieren.

Scoutkurs ... ja, da will man nicht zurückstehen, hinter gestanden männern.
Aber denke mal darüber nach was einen mann eigentlich ausmacht. Wenn du das genau wissen willst, dann frag mal eine frau. Ansonsten sind die anderen auch nicht in allem perfekt. Jeder hat so seine stärken & schwächen. Auch die anderen kursteilnehmer. Aus meiner sicht gehört mehr zum scoutsein als nur spuren lesen & wiedergeben zu können. So hast auch du bestimmt irgendwo deine stärken & bist kein weichei, jamerlappen. Allein schon das dabei sein zeigt doch das du mum in den knochen hast.
Wenn du aber schon beim zweiten missversuch einen ausraster bekommst, wirst du schnell zum spielball der andern. Da mußt du echt noch an dir arbeiten.
Ich bin kein pädagoge aber aus erfahrung kann es ein guter rat sein erst mal alles liegen zu lassen & 3 - 4 mal einige meter im kreis zu laufen & tief luft zu hohlen. So mache ich das mit meinen lehrlingen od auch bei meinen eigenen kindern wenn sie gefrustet sind & auch nicht immer alles gleich beim ersten mal hinbekommen. Ist auf alle fälle besser als auszurasten.
__________________
gruß
mogusch

ist nicht das ganze leben survival?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2014, 20:04
Benutzerbild von AdDigDifWorld
AdDigDifWorld AdDigDifWorld ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Traunstein / Chiemgau, D
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 0
AdDigDifWorld Stammes Mitglied
Standard

Hallo Ihr beiden!

Herzlichen Dank für Eure schnelle Rückmeldung und die unterstützenden Worte!

Wenn ich schlecht drauf bin ist es echt schwierig für mich, Talente bei mir zu sehen oder Dinge, die ich gut kann und die mir deswegen auch Spaß machen, dann sehe ich eher nur schwarz...

Ich hab halt grad auch eine schwierige Zeit, und grad deswegen habe ich auch wieder gemerkt, wie wichtig die Natur, das Draußensein, die Bewegung draußen für mich ist. Drum beschäftige ich mich wieder damit, und klar komme ich dann auch an "meine Themen"...

Würde mich weiterhin freuen, wenn jemand halbwegs aus der Gegend ist und Lust hat, mal gemeinsam was zu machen...

Liebe Grüße und danke nochmals,
Adrian

Geändert von AdDigDifWorld (15.04.2014 um 20:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2014, 20:26
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 11
Mücke Stammes Mitglied
Standard

wenn du schwarz siehst, dann bist du bei gewissen kursen ja richtig ..

nicht aufgeben.. das ist das wichtigste und macht ja das überlebenstraining aus..
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.

Geändert von Mücke (15.04.2014 um 21:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.04.2014, 20:31
Benutzerbild von AdDigDifWorld
AdDigDifWorld AdDigDifWorld ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Traunstein / Chiemgau, D
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 0
AdDigDifWorld Stammes Mitglied
Standard

Das ist eh mein Markenzeichen... Sonst wär ich schon längst nicht mehr da.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Asili Wakala survnow Archiv 0 14.03.2013 16:46
Hilfe gebraucht - Wer hat ein Asili Wakala? Baschtl Archiv 7 12.06.2009 17:39
Asili Wakala: Einstiegstest AdDigDifWorld Überlebenstrainer 2 03.11.2008 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.